Homöopathischer Notdienst zu Pfingsten

Homöopathie Berlin Notdienst Pfingsten
Pfingstrosen

 

Während der Pfingstfeiertage (und auch während aller anderen Feiertagen, Wochenenden und Werktagen) können sich Berliner und Brandenburger Homöopathie Interessierte HIlfe beim Homöopathischen Notdienst Berlin (HNB) holen.

 

Den diensthabenden Kollegen erreichen Sie 24h unter

0180  331  441  551  (Infos und Kosten bitte auf der Webseite nachlesen)

 

 

Dieser Dienst wird seit März 2012 angeboten. Er ist derzeit einmalig im Berliner Raum und wurde von den Berlinern und Brandenburgern begeistert angenommen.

 

An 24 Stunden, 365 Tage im Jahr bemühen sich erfahrene Homöopathen (Heilpraktiker) um die Linderung Ihrer Beschwerden.

 

Wie wird geholfen?

Bitte rufen Sie die 0180 331 441 551 (Verbindungskosten 9cent aus dem Festnetz, 42cent aus dem Funknetz/Minute) an und schildern Ihr Problem.

 

Während des Vorgespräches entscheidet der/die Kollege(in) ob eine homöopathische Behandlung sinnvoll und möglich ist, oder eine Krankenhauseinweisung erfolgen sollte. Wenig später kann der Therapeut den Patienten entweder in seiner Praxis untersuchen und behandeln, oder Hausbesuche durchführen. Die Kosten für diese Behandlung werden nach Zeitaufwand abgerechnet und lehnen sich an die GebüH an. (25-45 €  pro 1/2h)

 

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Webseite des HNB.