Homöopathie | Tinnitus

Tinnitus homöopathisch behandeln

Homoeopathie Homöopathie Tinnitus

 

Häufig sind es hohe Pfeif- oder Pieptöne, die ständig in einem oder beiden Ohren zu hören sind. Diese Töne können spontan wieder verschwinden, oder sich im Kopf fest setzen. Chronischer Tinnitus ist schulmedizinisch schwer zu behandeln, kann jedoch mit Hilfe von Homöopathie, Körperarbeit und Stressmanagment gelindert werden.

mehr lesen

* OP bei wiederkehrenden Mittelohrentzündungen? *

Ist OP bei wiederkehrenden Ohrenentzündungen sinnvoll?

mehr lesen

* Homöopathie bei Ohrenschmerzen / Entzündungen der Ohren *

Homöopathie Berlin Kinder Ohren Schmerzen

Was tun bei akuter Otitis media (Mittelohrentzündung)?

 

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016 

 

Bei kleinen Kindern kommt es häufig zu Ohrenschmerzen. Die Schmerzen sind in der Regel sehr intensiv. Eltern, und Kinder fordern schnelle Abhilfe. Antibiotika können hier relativ schnell helfen, doch Nebenwirkungen sind nicht selten und Antibiotikaresistenzen nehmen schon bei Kleinkindern drastisch zu.

 

Die akute Mittelohrentzündung (Otitis media) ist eine der häufigsten Erkrankungen in der homöopathischen Praxis. Bei Kindern tritt sie besonders oft auf, da durch die wachstumsbedingte Anatomie des Kopfes, die Eustachische Röhre noch zu eng und zu kurz ist und dadurch ein Aufsteigen von Bakterien aus dem Nasenrachenraum erleichtert wird. Auch Säuglinge können an einer Mittelohrentzündung erkranken.

 

mehr lesen

* Burnout Behandlung in Berlin *

Homöopathie Berlin Burn out Burnout
Bild: Dahl

Schlechte Konzentration, Schwindel, Müdigkeit? Das könnte Burnout sein

 

Leiden Sie unter Burnout? Können Sie sich nur noch schlecht konzentrieren, leiden Sie unter Schwindel, haben Sie das Gefühl, es ist alles zu viel. Sie schaffen die kleinsten Anforderungen nicht mehr? Sind Sie schnell gereizt, kaum noch belastbar? Nachts wachen Sie oft auf und sind morgens dann zerschlagen?

 

Ziehen Sie sich immer mehr zurück? Wollen keine Leute mehr treffen? Und haben keine Lust mehr auf Arbeit zu gehen? Um ihr altes Leistungsniveau annähernd zu erreichen, müssen Sie zu Kaffee, Tabletten oder Alkohol greifen? Vielleicht leiden Sie unter dem Burnout Syndrom.

 

mehr lesen