Blogartikel zum Thema Schmerzen

Homöopathisches Opium - neben Arnica ein Klassiker bei Traumata

Homöopathie Homoeopathie Arnika Opium Traumabehandlung
Mohnblüte

Schlafmohn hilft wie Arnica bei Verletzung und Trauma

 

Arnica montana wird gern und oft erfolgreich in der Homöopathie bei Verletzungen und Traumata angewendet. Doch manchmal ist Opium ein passenderes Heilmittel oder Folgemittel von Arnica. Vor allem bei Brüchen (Frakturen) und Kopfverletzungen (Commotio) kann Opium gute Dienste leisten, nachdem Arnica gegeben wurde. Wenn  sich der/die Verletzte bzw. Traumatisierte beruhigt hat und nach der anfänglichen Erregung schläfrig wird, kann es sein, dass diese/r nun Opium als homöopathisches Arzneimittel benötigt, um aus der Trauma-, Schock- oder Reaktionsstarre heraus zu kommen.

mehr lesen

* Homöopathie bei prämenstruellen Schmerzen - PMS *

Homöopathie Berlin Frauen und Kinder PMS

Schmerzen aller 2-3 Wochen müssen nicht sein

 

Einmal im Monat leiden 30 bis 50 % aller Frauen am prä (vor) menstruellen (der Regel der Frauen) Syndrom. Das muss nicht sein. PMS lässt sich naturheilkundlich oder homöopathisch behandeln. Auch können gesunde Lebensführung und Ernährung dazu beitragen, das Leiden gering zu halten.

 

Unter PMS versteht man die Beschwerden, die einige Tage, bis zu zwei Wochen vor dem Beginn der Menstruation bei betroffenen Frauen auftreten. Diese Beeinträchtigungen sind in ihrem Schweregrad individuell unterschiedlich. Von leichten Verstimmungen bis schwerer Niedergeschlagenheit, von leichten Schmerzen bis schmerzhaften Krämpfen des Unterleibes findet man eine lange Liste von Symptomen.

 

mehr lesen

Chronischer Paukenerguss: wie sinnvoll sind Paukenröhrchen?

Homöopathie Berlin Mittelohrentzündung Ohrenschmerzen
HNO Arzt untersucht ein Kind

Ist eine OP bei wiederkehrenden Ohrenentzündungen sinnvoll?

 

Die Frage nach dem Nutzen einer OP (Paukenröhrchendrainage), einer „Polypenentfernung“ und antibiotischer Behandlung bei einer Mittelohrentzündung wird in den ärztlichen und Heilpraktiker -Praxen oft kontrovers diskutiert. 20% der Kinder leiden unter wiederkehrenden Entzündungen der Ohren und/oder Flüssigkeit hinter dem Trommelfell.  Angesichts der wachsenden Resistenzentwicklung bei Erregern durch Antibiotikatherapie ist die Suche nach einer Alternative sinnvoll.

 

Grundsätzlich sollte in jedem Fall individuell entschieden werden. Anhand vorliegender Studien kann jeder verantwortungsbewusste Patient, oder deren Eltern, ohne Druck und "Angstmacherei" zusammen mit dem Arzt entscheiden, welche Behandlung die Beste (für das Kind) ist.

 

mehr lesen

Sinusitis - eine Herausforderung für HNO Ärzte und die Naturheilkunde

Immer häufiger muss es ohne Antibiotikum gehen

Über 2 Millionen Menschen kontaktieren jährlich ihren HNO-Arzt, da sie von wiederkehrenden Beschwerden, Schmerzen, Schleimhautreizungen oder entzündlichen Prozessen im Bereich der Nase und Nebenhöhlen gequält werden. Die Besiedlung der Nasenschleimhaut und der Nasennebenhöhlen ist in den meisten Fällen schon verändert. So finden sich hier vermehrt Streptococcen oder andere unerwünschte Bakterienarten sowie Pilze. Immer häufiger werden auch Erreger des Staphylococcus aureus gefunden, ein Keim, der Antibiotika-Resistenzen zeigt. Eine Herausforderung für die Schulmedizin, aber auch die Naturheilkunde oder den Homöopathen.

 

Sinusitis chronische Sinusitis Schnupfen Nebenhöhlen Kieferhöhlen Kopfschmerzen Schmerzen Homöopathie Berlin
(c) Fotolia

mehr lesen

Meerrettich - ein Allround-Heilmittel und mögliche Antibiotika Alternative

Senföle wirken nachweislich antibiotisch

Meerrettich ist seit Jahrhunderten eine heimische Heilpflanze, die als natürliches Antibiotikum in der Naturheilkunde eingesetzt wird.  Der scharfe Geschmack entsteht durch die verschiedenen, sehr wirkungsvollen, Senföle. Meerrettich enthält aber auch Vitamin C, Vitamine B1, B2 und B6, Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen,  Phosphor und Ascorbinsäure.


Die Wurzel ist in den letzten Jahren zu Unrecht in Vergessenheit geraten, denn nicht nur als Heilpflanze ist die Knolle ein Highligth, auch kulinarisch lässt sie diese Pflanze (nicht nur als Wasabi) als gesundes Gericht geschmackvoll einsetzen.

Alternative Antibiotika Meerrettich Kren Homöopathie Berlin, Heike Dahl
(c) Fotolia

mehr lesen

* Bambus in der homöopathischen Burnout Behandlung *

Homöopathie Homoeopathie Bambus Berlin

Bambus gehört zu den homöopathischen Burnout-Arzneien

 

Bambusa arundinacea (Bamb-a) wurde als eine „neue“ homöopathische Arznei, 1996 in die Homöopathie eingeführt. Seither gehört diese zu den Haupt Burnout Arzneien in der homöopathischen Behandlung....

 

So können vor allem Menschen mit Neigung zu Manisch-Depressiven Verstimmungen geheilt werden, die nun kurz vor dem Zusammenbruch stehen, oder sich in einen extremen Erschöpfungszustand befinden. Meist sind diese Symptome mit Rückenschmerzen kombiniert. In meiner Praxis hat sie diese Arznei besonders bei Frauen bewährt.

mehr lesen

In der Partnerschaft richtig Streiten, Fehler vermeiden

7 Fairnisregeln beim Streiten beachten

 

Viele wünschen sich ein harmonisches Weihnachtsfest. Doch besonders in dieser Zeit streiten Paare, Familienkonflikte brechen auf und Unzufriedenheit bahnt sich ihren Weg.

 

Streit an sich ist nicht schlimm, doch gilt es sieben Fairnisregeln zu beachten. Ein aktueller WELT-Artikel beschreibt, welche Fehler man beim Steiten vermeiden und worauf man achten sollte. (1)

mehr lesen

Mit dem Herbst kommt die Grippezeit- jetzt alles richtig machen!

Vorbereitet auf die Grippe - so geht es!

 

 

Für diesen Winter sagen Ärzte vom Robert Koch Institut eine starke Grippewelle voraus. In Asien ist außerdem ein neuer Virustyp aufgetaucht, der Subtyp H7N9. Dieser ist ähnlich gefährlich wie der Vogelgrippevirus von 2006. Was Sie tun können, um die Grippesaison gut zu überstehen, lesen Sie hier.....

mehr lesen

Sonnencreme allein schützt nicht vor Hautkrebs

Sonnenbrand Sonnenschutz UV Schutz Hautkrebs Homöopathie Berlin

Sonnenmilch 2 mIllimeter dick auftragen

 

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016

 

Wer Sonnencreme aufträgt, wiegt sich im Glauben, vor Hautkrebs geschützt zu sein. Diese Sicherheit trügt, wie Studien zeigen. Doch durch diesen Irrglauben vernachlässigen wir andere wichtige Schutzmaßnahmen. Auch erhöhen wir durch unsachgemäßes Auftragen der Sonnencreme die Chance für Hautschäden. Um die angegebene Schutzwirkung der Sonnencreme zu erreichen, müsste diese Creme ca. 2 Milliliter pro cm² dick auf die Haut aufgetragen werden.

 

mehr lesen

Homöopathie bei Nagelbettentzündung

Homoeopathie Berlin Homöopathie Nagelbettentzündung

Wiederkehrende Nagelbettentzündungen deuten auf ein schwaches Immunsystem hin

 

 

Nagelbettentzündungen können an Fingernägeln, aber auch an Fußnägeln auftreten. Durch kleine (Mikro-) oder große Verletzungen treten hier Erreger (Bakterien, Pilze, selten auch Viren) in die Wunde ein und rufen eine schmerzhafte Entzündung hervor. Kommt es wiederholt zu diesen Beschwerden, weist das auf eine Abwehrschwäche im Immunsystem hin. Abhilfe kann eine homöopathische Arznei / Behandlung schaffen.

mehr lesen

Homöopathie bei überaktiver Blase (Reizblase)

Homöopathie Blasenreizung Inkontinenz Berlin

 

Eine Reizblase (alte Bezeichnung) kann nach einer überstandenen Blasenentzündung entstehen. Nach Abklingen der akuten Erkrankung besteht die nervale Reizung weiter, es kommt zu einer überaktiven Blase mit häufigem Harndrang und Inkontinenz, obwohl die Blase nicht voll ist und keine Erreger mehr nachweisbar sind. Es gibt jedoch auch emotionale Ursachen.....

mehr lesen

Die homöopathische Reiseapotheke I

Homöopathie Homoeopathie Berlin Reiseapotheke

Homöopathische Reiseapotheke kann den Urlaub retten

 

Eine homöopathische Reiseapotheke hat schon so manchen Urlaub gerettet und Schmerzen oder hohe Arztkosten erspart. Lesen Sie hier, was Sie benötigen, um im Urlaub bei Sonnenbrand, Durchfall, Bauchschmerzen, Insektenstichen und Co gut gerüstet zu sein.

mehr lesen

* Arnika bei Verletzungen (Arnica montana) *

Homöopathie Homoeopathie Berlin Arnika Arnica Verletzung Globuli

Arnika ist die bekannteste Heilpflanze der Homöopathie

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016

Arnika (Bergwohlverleih) ist die bekannteste Heilpflanze der Homöopathie. Sie wird schon fast standardmäßig von Laien oder Schulmedizinern bei Verletzungen empfohlen /bzw. benutzt. Manchmal ist der Einsatz dieser homöopathischen Arznei jedoch nicht nötig, oder die unsachgemäße Einnahme führt zu einer Verschlechterung der Symptome. Lesen Sie hier über Sinn und Unsinn der Benutzung von Arnica/Arnika. (hier gibt es noch mehr zu Arnica)

mehr lesen

* Endometriose homöopathisch behandeln *

Homöopathie Homoeopathie Berlin Endometriose
Foto Quelle: uni-frauenklinik-tuebingen.de

 

Artikel aktualisiert Juli 2016

 

Die Endometriose tritt in Deutschland bei 10 -15% der Frauen auf. Diese chronische Erkrankung zeigt vielfältige Verläufe von starken Schmerzen bis zu Kinderlosigkeit.

 

Nicht jede Frau denkt bei Regelschmerzen, Zwischenblutungen, Schmerzen beim Sex, Schmerzen beim Eisprung oder Krämpfe im Darm oder der Blase an Endometriose, aber diese Symptome sollten Sie alarmieren beim Frauenarzt vorstellig zu werden und sich auf Endometriose untersuchen zu lassen.

mehr lesen

Für 30 | Homöopathie zum Kennenlernen

Homöopathie Berlin Behandlungstag | für 30
Homöopathie Berlin

 

Seit einem Jahr bietet die Praxis am Ostkreuz, in Berlin Friedrichshain, einmal monatlich den "Für 30" - Behandlungstag an (im Dezember: am Samstag, den 15.12.2012 von 10-16 Uhr). An diesem Tag können sich Interessierte für 30 Euro klassisch homöopathisch behandeln lassen.

mehr lesen

* Sind Heilpraktiker - Zusatzversicherungen sinnvoll? *

Homöopathie Berlin Zusatzversicherungen Heilpraktiker

Alternative Heilverfahren sind beliebter als je zuvor

 

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016

 

Jeder zweite Deutsche wurde schon einmal homöopathisch behandelt oder vertraut auf dieses Heilverfahren. Heilpraktikerleistungen werden jedoch von den Gesetzlichen Kassen nicht bezahlt. Lohnt sich eine Heilpraktiker Zusatzversicherung?

mehr lesen

* Homöopathie bei Borreliose *

Immer mehr Menschen erkranken an Borreliose

mehr lesen

* Homöopathie für zahnende Kinder *

Berlin Homöopathie Zahnung Zahnschmerzen Baby

Hilfe für Die verzweifelte  Eltern

 

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016

 

Die ersten Zähne brechen im 6. bis 8. Lebensmonat durch. Bei vielen Kindern geht das reibungslos. Der Zahndurchbruch erfordert jedoch Energie, da die damit einhergende Schwellung der Mundschleimhaut berührungsempfindlich und schmerzhaft sein kann. Durchwachte Nächte bringen Eltern oft an ihre Grenzen. Homöopathisch gibt es einige Möglichkeiten das Kind zu unterstützen und die Eltern zu entlasten.

mehr lesen

Homöopathie für Probleme bei kleinen Schulanfängern

Homöopathie Berlin Ängste Schulanfang

 

Die Einschulung eines Kindes ändert vieles im Leben der Schützlinge und deren Familien. Viele der Fünf- bis Sechsjährigen freuen sich auf die Schule. Doch einige Kinder entwickeln nach dem aufregenden Zuckertütenfest Ängste und reagieren zum Beispiel mit Bauchschmerzen oder anderen Symptomen auf diesen Alltagsstress.

mehr lesen

Homöopathischer Notdienst zu Pfingsten

Homöopathie Berlin Notdienst Pfingsten
Pfingstrosen

 

Während der Pfingstfeiertage (und auch während aller anderen Feiertagen, Wochenenden und Werktagen) können sich Berliner und Brandenburger Homöopathie Interessierte HIlfe beim Homöopathischen Notdienst Berlin (HNB) holen.

 

Den diensthabenden Kollegen erreichen Sie 24h unter

0180  331  441  551  (Infos und Kosten bitte auf der Webseite nachlesen)

 

 

mehr lesen

Erster Homöopathischer 24 h Notdienst in Berlin

Homöopathie Berlin Kinder 24h  Notdienst

 

 

Seit heute (01.03.2012) gibt es in Berlin eine neue Dienstleistung für akut erkrankte Menschen, die sich jedoch bewusst homöopathisch behandeln lassen möchten. Unter der Rufnummer: 0180 331 441 551 erreicht man nun, 24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr, auch an Feiertagen und Wochenenden, den Homöopathischen Notdienst Berlin.

 

 

mehr lesen

Krankheit in der Weihnachts- und Winterzeit

Homöopathie Berlin Praxis am Ostkreuz

 

Fehlende Bewegung im Freien, wenig Sonnenlicht auf der Haut, trockene Heizungsluft in den Räumen und der Weihnachtsstress schwächen unser Immunsystem im Winter und zur Weihnachtszeit. Die Folgen sind Erkältungen, Grippe und grippale Infekte, Halsentzündungen, Bronchitis, Nebenhöhlenentzündungen oder Schwäche und Abgeschlagenheit.

mehr lesen

Immunabwehr durch Sauna stärken

Homöopathie Berlin Kinder Immunabwehr stärken

 

Der Sommer ist vorbei, die Anfälligkeit für Infekte steigt. Spätestens jetzt sollte man anfangen etwas für seine Immunabwehr zu tun. Eine Möglichkeit zur Stärkung der eigenen Abwehr ist der regelmäßige Gang in die Sauna. Damit der Saunabesuch nicht schadet sind einige Regeln zu beachten. Außerdem erfahren Sie, wo man in Berlin gut saunieren kann.

mehr lesen

Homöopathie und Rheuma

Homöopathie Berlin Rheuma

 

Am 12.10.2011 ist der Welt-Rheuma-Tag. Mit diesem Aktionstag soll die Öffentlichkeit auf diese vielschichtige Erkrankung aufmerksam gemacht werden.

 

Doch was ist Rheuma eigentlich und kann diese Erkrankung auch homöopathisch behandelt werden? Die Symptome des Rheumas können sehr unterschiedlich ausfallen. .....

mehr lesen

Migräne und Kopfschmerzen homöopathisch behandeln

Homöopathie Berlin Migräne Kopfschmerzen

 

Ein an Migräne leidender Mann kommt auf Anraten seiner Ärztin in die homöopathische Praxis. Die Schulmedizinerin konnte dem Betroffenen nicht mehr weiter helfen. Der 65-Jährige erleidet seit über 50 Jahren bis zu 15 Migräneanfälle im Monat. Er nimmt hoch dosiert Triptane, um diese zu überstehen. Dabei hilft nur jede 10. Medikamenteneinnahme wirklich. Er beschreibt seinen Leidensweg als Odyssee, er hat schon alles ausprobiert. 

mehr lesen

* Homöopathische Reiseapotheke - Homöopathie bei Sonnenstich *

Homöopathie Berlin, Homöopathie bei Sonnenstich
Foto: A.Dreher / pixelio.de

Homöopathische Mittel gehören in die Reiseapotheke

 

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016

 

Sommer, Urlaub, Sonne, Hitze, Strand. …. In eine Reiseapotheke gehören auch die homöopathische Arzneien für den Sonnenstich. Denn hier kann eine Selbstbehandlung oft schnell und beeindruckend helfen.

 

Der Sonnenstich, auch Insolation genannt, entsteht durch längere oder intensive Hitzeeinwirkung zum Beispiel bei Sonneneinstrahlung auf Kopf und Nackenbereich. Es kann auch durch zu langes und dichtes Sitzen am Lagerfeuer, zu einer „Sonnenstich-Symptomatik“ kommen.

 

mehr lesen

Bauchschmerzen bei einem Säugling

Repertorisation Arg-n

Nicht jede klassische Bauchweh-Arznei hilft immer

Artikel zuletzt aktualisiert Juli 2016

 

Im hier beschriebenen Fall half keine herkömmliche homöopathische Babybauchschmerz-Arznei. Da die Störung wahrscheinlich in der schwierigen Geburt begründet lag, musste die gesuchte Arznei auch den geburtstraumatischen Aspekt abdecken, damit sie heilend wirkt. Um diese Arznei zu finden, reicht Laienwissen nicht aus. Diese Fallbeschreibung zeigt eine herkömmliche Herangehensweise zur homöopathischen Behandlung.

 

Nach einer gründlichen Anamnese mit der Mutter und Untersuchung des Babys werden die passenden Symptome repertorisiert und anhand eines Materia Medica Abgleich verglichen.

mehr lesen

* Dreimonatskoliken bei Schreibabys behandeln I *

Dreimonatskoliken mit Homöopathie behandeln

mehr lesen

* Schlafstörungen homöopathisch behandeln *

©Heike Dahl Homöopathie Homoeopathie Schlafstörungen Kinder

Homöopathische Arzneien können bei Schlafstörungen helfen

 

Artikel zuletzt aktualisiert Juni 2016

 

Für die meisten Schlafstörungen gibt es helfende, spezifische homöopathische Arzneien. So ist zum Beispiel Natrium muriaticum die bekannteste Arznei für Schlaflosigkeit durch Gedankenkreisen. Mercurius wird oft bei Durchschlafproblemen und zu frühem Erwachen verschrieben. Stramonium und Belladonna helfen, wenn die Nacht durch Alpträume und Ängste gestört wird.

mehr lesen

* Bluterguss mit starken Schmerzen nach Sturz *

Homöopathie Berlin Bellis perennis Arnika Globuli

Nicht immer hilft Arnika nach Sturz

 

Hier handelt es sich um eine Fallbeschreibung. Eine Frau stürzte vor 5 Tagen die Treppe herunter und schlug mit der linken Gesäßseite auf der Stufekante auf. Daraufhin bildetet sich ein schwerer Bluterguss, von 40cm Länge und ca. 20 cm Höhe.

 

Die Beschwerden verhielten sich bis dahin unauffällig, einer lila Verfärbung der Aufschlagstelle folgte einer leichten gelblichen Abmilderung. Doch die Schmerzen waren sehr stark. Die Patientin konnte nicht auf der verletzten Stelle liegen, auch nicht daran berührt werden. Eigentlich eine typische Indikation für das homöopathische Arnika, doch dieses war in diesem Fall nicht das helfende Arzneimittel.

mehr lesen

* Infos zur Grippe / Schweinegrippe *

Schweinegrippe 2011 ist eine leichte Form der Grippe

mehr lesen

* Silvesterkater mit Hausmitteln / homöopathisch behandeln *

Alkohol, Feiern, Sekt, Bier können zum Kater und Brummschädel führen

mehr lesen

* Magen- Darminfekt homöopathisch behandelt *

akuter Infekt homöopathisch behandelt

mehr lesen