Modalitäten

Auslöser und Einflussfaktoren, die sogenannten Modalitäten sind in der Homöopathie besonders bedeutsam. Auslöser können aus dem emotionalen Bereich sein, wie z.B. der Verlust von Angehörigen, Stress und Streit auch bei den Eltern oder andere einschneidende Lebensereignisse. Aber auch Dinge wie Wetterwechsel, bestimmte Tageszeiten, Verschlechterung durch bestimmte Nahrungsmittel, Verbesserung bei Bewegung, eben alles was die Symptomatik möglicherweise ausgelöst hat oder sie positiv oder negativ beeinflussen kann. Hierbei kommt solchen Symptomen oder Modalitäten besondere Bedeutung zu, die ungewöhnlich, auffällig und damit sehr individuell sind.